OUT OF CONTROL

oh yeahh, wer sich hierbei etwas böses denkt.......HAT VOLLKOMMEN RECHT!!!!

Der Tag beginnt ruhig und andächtig. Aufstehen, duschen, Frühstück machen, den Kindern und dem Ehemann ein Küsschen auf die Wange und die Lieben, mit einem weißen Taschentuch zum Abschied winkend an der Haustür ,in die Schule/Arbeit verabschieden. Ja, Ladys und Gentleman, so beginnt der Tag der liebenden Mami , die sich nachdem die geliebte Familie das Haus verlassen hat , dem Haushalt widmet, der Wäsche und natürlich muss Wuffi auch noch raus. 

Jetzt ist die Bude leer!!!! Kopfhörer ins Handy rein, bei Sonnenschein und mit Hund an der Leine auf den Drahtesel geschwungen und ab in die Prärie. Ab jetzt greift "OUT OF CONTROL".

Meine Ohren werden mit "Pretty Maids" bedröhnt. Ich werde wahnsinnig bei der Musik. Ich muß dazu sagen, das ich die Jungs mit 16 Jahren gehört habe. Vielleicht kennen sie nicht alle von euch. Durch meinen damaligen Freund bin ich auf die Platte gekommen. Du meine Güte, ich kann euch nicht sagen was mich daran so wahnsinnig aufheizt , dass ich mir nichts sehnlicher wünsche als der erste Groupie in der Reihe zu sein, oh yeaahhhh!!!!!Mir gehts speziell mit der Platte so wie Superman mit Kryptonite. Mein Puls steigt an, mein Hirn wird weich wie ne Frauenbrust nach dem abstillen und meine Beine tanzen so wild durcheinander, dass ich aufpassen muß, das ich mich nicht auf die Nase lege! 

Kennt ihr diese Magie, diese Kraft , diese Leidenschaft und dieses Herzrasen???????? Ich spreche hier nur von der Platte.... nur nochmal klargestellt. Ich gröle mit " loud and proud", den Rest verstehe ich nicht mal komplett obwohl ich der englischen Sprache mittlerweile mächtig bin! Nichts hat sich geändert zu damals!

Ich bin immer noch 16 Jahre alt, trage meine Tigerstrechhose mit Nietengürtel und das "Hard and Heavy T-Shirt"...... und was soll ich euch sagen................................?????? Das fühlt sich sooooooo geil an!!!!!!!!



P.S. Jetzt weiß ich auch , woher mein Tinnitus kommt , zwinker, zwinker

..ach noch etwas:

um das ganze mit den Worten meiner Kinder zu beschreiben: 

MAMA, DU BIST SOOOO PEINLICH!!!!!!! 


pfff, na und! ☺☺☺☺☺☺☺☺☺

Teilen:

Keine Kommentare:

Kommentar posten