Ich will auch gestochen werden.

Absichtlich Kolorierung in den Körper geritzt kriegen und dabei noch glücklich den Tatort verlassen, tätowieren könnte kaum trefflicher beschrieben werden.

Am Wochenende wurde dieses Handwerk für den guten Zweck genutzt. Die Jungs und Mädels von Heartcore Ink in Schramberg/Schwarzwald verewigten 2 Tage lang kleinere Kunstwerke auf 74 Körper.


Auf geht's ins Schwobaländle :-)

Vier talentierte Farbgurus schwitzten und ritzten für die Forschung im Kampf gegen die Pest der Neuzeit. Der Erlös geht an die Deutsche Krebshilfe.

Die Kirschengang durfte natürlich nicht fehlen und machte sich am Sonntagmorgen auf Richtung Schwarzwald. Mir ist es momentan leider nicht vergönnt, meine Kirschenhülle mit weiteren Farbkreationen zu verschönern.......Mr. Cherry aber hat nen wundervollen Oberarm, den er gerne im Kampf gegen den Krebs zur Verfügung gestellt hat. Wat bin ich stolz auf so viel Support!!!!!!








Noch kurz den Opa und unsere engsten Freunde rekrutiert und ab geht die Luzi!!!!!
Mein Vater wollte ne kleine Tätowierung auf der Pobacke, ich konnte ihn jedoch noch davon abhalten, da mir die Infektionsgefahr bei über 70-jährigen als etwas zu hoch erscheint, puuuuhhhhhh....und außerdem denke ich nicht, dass ihm das ausgewählte Motiv in 40 Jahren auch noch gefällt, hahahahahaha. Mr. Cherry war allerdings bereit!!! Wat war ich NEIDISCH, eijeijei!!!!!


Mr. Cherry und Don Carlos

Carlos durfte ran ! Ein erfahrener Tätowierer mit transsilvanischen Wurzeln. Nen Körper wie Conan der Barbar aber grundsympathisch und unglaublich happy sich mit Mr. Cherry in englischer Sprache auszutauschen.
<3

Das Ergebnis hat mich umgehauen. Dieses wundervolle Old School Motiv wird Mr. Cherry ewig an dieses Charity Event erinnern.

Der Anker steht für Hoffnung, Zuversicht und Heil. Er bietet Sicherheit vor stürmischen und tobenden Gefühlen. Er erlaubt es, angesichts verschiedener Impulse, Ruhe zu bewahren und somit unser "Schiff" zu sichern.
Entweder so ...........................oder , ER SIEHT EINFACH NUR MAL GEIL AUS!!!!!!

DANKE liebes Heart CoreInk Team, die Aktion war wundervoll und zum Erfolg verdonnert. Meine Empfehlung habt ihr!!!!!

Hab ich schon erwähnt, dass ich ne erdballgroße Schwäche für Oldschool Motive habe, haaarrrrrrrrrrr......

Was gibt es schöneres als die Deutsche Krebsstiftung zu unterstützen und nen glücklichen Ehemann mit nach Hause zu nehmen, zwinker, zwinker :-)

Gut gemacht, Cherry!!!!!

Mein heutiges Tagesfundstück, ihr Süßen:


Zur Info für die Männerwelt ;-)
Teilen:

Kommentare:

  1. coole Aktion, sehr, sehr cooles Tattoo und coole Kirschenfamilie.....!
    Das hättest Du mal ankündigen sollen, da hätte ich auch am Start gestanden :-) Drücker, Isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hättest du Isa? Beim nächsten Mal biste fällig, aber sowas von.........Tschakkkaaaaaa <3

      Löschen
    2. Hätte ich ! Und der Mann auch :-)
      Sach das nächste mal an....und gib uns 3 Wochen Planungsvorlauf :-) Etwa.....:-) Knutsch, Isa

      Löschen
  2. Wow - sogar dein Paps? Wie cool!
    Ihr seid ziemlich toll, hatte ich das schon erwähnt - und wäre ich in der Nähe gewesen hätte ich mich vielleicht endlich für ein klitzekleines winziges tolles Tattoo entschieden. Dann noch für´n guten Zweck, bessere Argumente gibts ja nicht!
    Ja gut gemacht Cherry ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass der gute Zweck zählt. Ich werde mir noch ganz viele guten-Zweck-Bildchen auf das Ärmchen machen lassen. Ja, den Papa musste ich ja zurückhalten, sonst wäre die Opa Kimme auf der Liege gelegen, eijeijei ;-)

      Löschen
  3. Huhu Cherry,
    gute und schöne Sache das :)
    Hab seit 16 Jahren auch ein Tattoo auf der Schulter :) Eine "florale" Triskel; die Vorlage ist von einem keramischen Gefäß ca. 300 v. Chr.oder so. - Das musste einfach sein :)

    Übrigens: Falls Du Deine Mails checkst. Es ist eins von mir dabei. Guck doch mal rein und schreib mir, falls es Dir gefällt. Ich kann Dir die Sachen in guter Auflösung schicken.

    Ansonsten:
    Kopf immer oben tragen. Die kriegen uns nicht! Fuck Cancer!
    und alles, alles Liebe und Gute

    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kriegen uns niemals, Bärbel, niemals!!!!!!!!! Drückerle an die Triskel Schulter ;-)

      Löschen