das Outfit steht ☺☺☺

Huhuuu, na schon neugierig?????

Heute präsentiere ich das fertige Outfit (außer Hairstyling) für den großen Tag . Es hat mich doch ein paar Schweißtröpfchen mehr gekostet ☺☺☺

Die Frisur bei mir selbst ist komplizierter als erwartet. Die Hoffnung, mein Mann könnte mir da behilflich sein, hat sich leider zerschlagen.

Ich dachte bis heute, er hätte sehr flinke ,bewegliche Finger, aaaber möööööööööööp, Gedankensynapse getrennt!!!! Na gut, wir sind ja flexibel (wir Frauen), zumindest reden wir uns das regelmäßig ein.

Es sollte übrigens die Aufgabe jeder Mutter sein, ihrem Sohn in der Grundausbildung das Flechten beizubringen (ja Sabine , du hast richtig gehört ☺) . Schließlich lernen die Jungs ja auch das Binden der Schuhe. Hätte mir mein Mann bei unserem Kennenlernen so nebenbei verklickert: "Hey Babe, komm doch mal zum Frühstück vorbei, ich flechte dir nach dem Mettwurstbrötchen auch nen Zopf." ... wäre ich ihm ergeben in die Arme gesunken, hahahahaha.

Zurück zum Thema........

Diese bequemen Treterchen kamen in die engere Auswahl:


Sollte ich jedoch einen Notruf vom Bergbauern erhalten, der mich aufgrund des Wetterumschwungs in der Bergen bittet, ein verloren gegangenes Zicklein zu retten, nehme ich DIE auch noch mit.

 Jetzt habt ihr aber wirklich lange darauf gewartet, meine Lieben.

 Also, sooo werde ich aussehen, wenn ich das Edelweiß auf dem Felsvorsprung in 2000 Meter Höhe bewundere ☺

 


Und so werde ich lächeln, wenn mich ein Alpenmoskito direkt in den Oberschenkel gestochen hat.

Vögelchen auf Herzchen 

oder wäre Hütchen doch besser ?????


So wie ich mich kenne, werfe ich Samstag eh wieder alles um ☺☺☺

Meine Älteste würde sagen: "Du hast SWAG"!!!!

Was auch immer das heißt, ich WILL DAS HABEN, zwinker, zwinker


P.S. Ihr seit live dabei.... ich halte euch auf dem laufenden!!!!

Teilen:

Keine Kommentare:

Kommentar posten