Haarige Zeiten in Cherryland

Kuck Kuck meine Lieben, ich bin noch hier......was habt ihr denn gedacht! ☺ Das Teufelszeug haut ordentlich rein.......bäääähm! Mir gehts aber gut, macht euch keine Sorgen! ☺
Kleines Problem ist nur, dass ich dieses Höllengesöff riechen kann. Aus jeder Pore, meine Klamotten, meine Haare, mein Atem, pfui Teufel, echt!

Kurzum, ich bin schwanger mit nem Vieh ohne Hirn, dass mir zwar keine mütterlichen Gefühle vermittelt, dafür aber den Ekel an Gerüchen, die vorher kein Ding waren. Der Geruch meiner Tasse, Pupsgeruch, Blumenerde, Eierschale, Strohhalm, braune Backsteine......grrrrrr, bääähhhh! Neeeee, ich spinne nicht, ich bin nur nicht mehr ganz frisch!

Heute zeige ich euch die ersten frisch eingetroffenen Haarersatzmodelle der Cherry o.A. aus C.
Wie bereits erklärt, habe ich ein Echthaarmodell um auch ECHT auszusehen. Die Anderen kommen aus nem Drag Queen Tempel, die mich zu nem dörflichen Showgirl machen sollen.

Schließlich steht es bereits im örtlichen Amtsblatt, dass sich mein Skalp von jetzt auf später, wie das Bonduelle Gemüse aus der gleichnamigen Werbung im Gleichschritt aus dem Staub machen wird. Ich werde ihnen mit nem weißen Taschentuch (wie Mr. Cherrys toller Opa es immer tut) nachwinken und ihnen für die vielen treuen Jahre danken. Schließlich haben sie immer brav alle dummen Ideen mitgemacht. Jegliche Strapazen mit Treue quittiert. Tja.........so schön war die Zeit :-)

Aaaber wir wollen heute nicht um Verlorenes trauern sondern uns auf  Kommendes einstellen.

Model 1: Hot Red Chick Denver Biest




Bei Model 2 müsste Edward mit den Scherenhänden mal kurz anfangen zu schnibbeln. Wo ist da überhaupt der Anfang, geschweige denn das Ende, booooaaahhhhh????!!!!!!

HRRRRRR, da muss meine Hairstylistin wieder anrücken. Och Menno, was würde ich denn ohne meine Wundertüte Rebecca machen. Hinter Haaren verstecken ist zwar cool, aber die kennen mich doch eh alle, hahahahaha.

Nun fehlt nur noch Variante kurz und knackig sowie lang und unschuldig! An alle Drag Queens im Lande.........ich bin in euer Fachgebiet eingedrungen ..........und es macht irre Spaß!!!!!!!!!


Mein heutiges Anliegen ist kein Fundstück, sondern mitfühlende Gedanken, die mich bewegen.
Ich möchte meine Kraft sehr gerne mit all den Menschen teilen, die Ihre Lieben bei dem grausamen Grubenunglück in der Türkei verloren haben. Ich fühle mit euch!!!! Weiter schicke ich ne Portion Kraft nach Bosnien, auch hier sind meine Gedanken und mein Mitgefühl bei EUCH.

An alle Anderen, die ebenfalls kraft- und saftlos sind. Zapft meinen Post an.....ich habe einiges an Kraft für euch hinterlegt. Traut euch, zwinker, zwinker :-)

Ich schicke eine virtuelle Umarmung aus Cherryland in die Welt, doch heute umarme ich ganz besonders die kleine Yara!!!!! Du bist meine Heldin!!!!!!! :-)
Teilen:

Kommentare:

  1. Jetzt mal so ganz in ehrlich und so: Die blonde Perücke gefällt mir eigentlich auch. Du hast das zwar recht ulkig auf deiner Fotocollagenpräsentiert, aber insgeheim, komm sei ehrlich, steckt auch ne langhaarige blonde Tussi in dir. In jeder Frau steckt sie wohl. Und du kannst sie jetzt ganz ungeniert leben! Wow!
    Und die Drag Queens der Welt müssen erstmal beruhigt werden. Hast du eine Ahnung, was du da für eine Welle losgetreten hast? Die raufen sich alle die Haare:"Diese Cherry, diese verrückte Nudel, die trägt unsere Perücken jetzt so dermaßen offensiv wunderschön, boar, daneben sehen wir aus wie verlotterte Billigtransen!" Tja, passiert. Sie mögen es dir verzeihen! :)
    Ich habe heute erste Johannisbeeren im Garten gesehen, die langsam zart erröten...und schon habe ich an dich gedacht. <3

    AntwortenLöschen
  2. Fotocollage und präsentiert sollen insgeheim zwei Wörter sein. Das verrate ich aber nicht! :)

    AntwortenLöschen
  3. ich muß ja gestehen so sehr ich variante eins an dir mag, so sehr gefällt mir auch der zerzauste präsentierte blonde mop auf deinem kopf! mit bisschen schere anlegen könnt das sicher auch noch gut aussehen :)

    AntwortenLöschen